Der Unterrichtsbetrieb wird für die Schülerinnen und Schüler aller Klassen ab dem 15.06.2020 wieder aufgenommen (Stand 14.06.2020) 

Ab Montag, den 15.06.2020, wird in allen Klassen wieder Fachunterricht im Präsenzunterricht stattfinden, allerdings nur mit jeweils der Hälfte der Schülerinnen und Schülern einer Klasse.
Wir starten mit den Schülerinnen und Schülern der A-Woche; die zweite Hälfte (B-Woche) beginnt am Montag, den 22.06.2020.

  • Aktuelle Informationen, die für Schülerinnen und Schülern wichtig sind, befinden sich immer in Moodle für die jeweilige Klasse.
  • Mit Aufnahme des Unterrichtsbetriebs gelten besondere Hygienemaßnahmen am ASG, die von allen eingehalten werden müssen.
  • Bitte denken Sie daran, dass alle Schülerinnen und Schüler mit vollständigen Materialien (Mäppchen: Kleber, Schrere, Buntstifte, Heft, Bücher, ...) in den Präsenzunterricht kommen, da ein Austausch der Materialien den Hygienemaßnahmen widerspricht.
  • Im Elternbrief der Schulleitung erhalten Sie weitere wichtige Informationen.

Weitere aktuelle Informationen der  Landesregierung und des  Kultusministeriums  finden Sie hier.

Weiterhin steht Ihnen die Schulleitung für Fragen zur Verfügung.
Wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an uns
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

computer 1504469 1920

Tomasz_Mikolajczyk auf pixabay

Herzliche Einladung zum Vortrag "Faszination Videospiel" von Sebastian Pflüger

am Dienstag, den 14.05.2019 um 19 Uhr in der Aula des ASG

 

 

Computerspiele haben für eine Reihe von Schülerinnen und Schüler einen festen Platz im Tagesablauf und es wurde in der Vergangenheit an uns herangetragen, dass diesbezüglich von Seiten der Eltern der Wunsch besteht, sich über dieses Thema informieren und austauschen zu können. Wir freuen uns sehr, dass es uns mit Hilfe der Sparkasse-Kraichgau-Stiftung gelungen ist, in Herrn Sebastian Pflüger einen Fachmann auf diesem Gebiet als Referenten für eine solche Informationsveranstaltung bei uns am ASG zu gewinnen zu können. 

Zusätzliche Informationen