Der Unterrichtsbetrieb wird für die Schülerinnen und Schüler aller Klassen ab dem 15.06.2020 wieder aufgenommen (Stand 14.06.2020) 

Ab Montag, den 15.06.2020, wird in allen Klassen wieder Fachunterricht im Präsenzunterricht stattfinden, allerdings nur mit jeweils der Hälfte der Schülerinnen und Schülern einer Klasse.
Wir starten mit den Schülerinnen und Schülern der A-Woche; die zweite Hälfte (B-Woche) beginnt am Montag, den 22.06.2020.

  • Aktuelle Informationen, die für Schülerinnen und Schülern wichtig sind, befinden sich immer in Moodle für die jeweilige Klasse.
  • Mit Aufnahme des Unterrichtsbetriebs gelten besondere Hygienemaßnahmen am ASG, die von allen eingehalten werden müssen.
  • Bitte denken Sie daran, dass alle Schülerinnen und Schüler mit vollständigen Materialien (Mäppchen: Kleber, Schrere, Buntstifte, Heft, Bücher, ...) in den Präsenzunterricht kommen, da ein Austausch der Materialien den Hygienemaßnahmen widerspricht.
  • Im Elternbrief der Schulleitung erhalten Sie weitere wichtige Informationen.

Weitere aktuelle Informationen der  Landesregierung und des  Kultusministeriums  finden Sie hier.

Weiterhin steht Ihnen die Schulleitung für Fragen zur Verfügung.
Wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an uns
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Informationen zur Juniorwahl und zur Podiumsdiskussion

am Do, 14.09.2017 am ASG

Der kommende Donnerstag steht ganz im Zeichen der bevorstehenden Bundestagswahl:

Vormittags dürfen alle Schüler/innen der Klassen 9 - Kursstufe 2 auf Original-Wahlzetteln ihre Stimmen abgeben im Rahmen der so genannten JUNIORWAHL.

Im Computerraum 1 werden sie klassenweise bzw. kursweise von den Schüler/innen des Politik-Vierstünders in Empfang genommen und über den Ablauf informiert. Jede/r sollte entweder einen Schülerausweis oder eine andere Identifikation (z.B. MAXX-Ticket oder Personalausweis) mitbringen.

Das Ergebnis unserer Juniorwahl am ASG wird allerdings erst am 24.9. ab 18 Uhr auf der Homepage (www.juniorwahl.de) bekannt gegeben werden.

Am Nachmittag von 13.30 – 15.30 Uhr lernen alle Schüler/innen der Klassen 9 – 12 und die begleitenden Lehrer/innen die Direktkandidaten der Bundestagsparteien in unserem Wahlkreis (Nr. 277 Rhein-Neckar) in einer hoffentlich kontroversen Podiumsdiskussion kennen.

Die Teilnahme an der Podiumsdiskussion ist für alle Schüler/innen der Klassen 9 – Kursstufe 2 verpflichtend, auch wenn sie keinen Nachmittagsunterricht an diesem Tag haben. Die Anwesenheit wird durch die begleitenden Kolleg/innen überprüft.

Wichtiger Hinweis an die Schüler/innen:

Ihr solltet sich auf die Juniorwahl vorbereiten, indem ihr den Wahl-O-Mat

zur Bundestagswahl im Internet macht (https://www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2017) und euch darüber hinaus über die Parteien und deren Kandidaten informiert z.B. mithilfe des Internet-Jugendportals des Deutschen Bundestags (www.mitmischen.de)

Nach der Podiumsdiskussion könnt ihr für euch die Frage beantworten, ob ihr jetzt anders wählen würdet als vor der Podiumsdiskussion.

Viel Spaß beim Wählen und Diskutieren wünscht die Fachschaft Gk!

Zusätzliche Informationen