Englisch am ASG

Englisch wird als 1. Fremdsprache ab Kl. 5 unterrichtet und endet mit dem Abitur. Die Schüler bringen zunächst ihr Vorwissen aus der Grundschule mit, und wir nehmen natürlich in der Anfangsklasse Rücksicht auf den unterschiedlichen Leistungsstand jedes Einzelnen. So wiederholen wir anhand von Liedern und Spielen Begrüßungsformeln, Zahlen und Farben in den ersten Lektionen des Buches.

Das Lehrwerk, das dem Unterricht zugrunde liegt, ist English G Access des Cornelsen Verlags. In den Klassen 5 und 6 werden die Schüler ermutigt, ein sogenanntes "Dossier" zu führen, in dem in Ergänzung zum Unterricht ganz persönliche Texte, Bilder und Collagen gesammelt werden.

Ein wichtiges Ziel des fremdsprachlichen Unterrichts bildet die mündliche Kommunikationsfähigkeit. Die Schüler lernen schnell, sich auf Englisch verständlich zu machen. Gleichzeitig wird die schriftliche Ausdrucksweise von Anfang an trainiert.

Die landeskundlichen Inhalte des Englischunterrichts nehmen schwerpunktmäßig Bezug auf Großbritannien und die USA. Wissen über diese beiden Länder wird von Kl. 5 bis zum Abitur altersgemäß vermittelt. Gleichzeitig wird in allen Altersstufen englischsprachige Literatur unterrichtet.