18.12.18 Alle

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA – SCHWIMMEN

Am 18.12.18 fanden im Schwimmbad des Olympiastützpunkts in Heidelberg die Wettkämpfe der Klasse III statt.

Das ASG war mit insgesamt 4 Mannschaften und 32 Schülern und Schülerinnen vertreten. Die 2. Jungenmannschaft (Klasse 7 – Klasse 5) war ersatzgeschwächt und konnte leider nur außer Konkurrenz starten.

Die 2. Mädchenmannschaft (Klasse 9 – Klasse 6) erreichte einen guten 4. Platz.

Die 1. Jungenmannschaft (Klasse 9 – Klasse 6) wurde Dritter mit lediglich 8 Sekunden Rückstand auf den 2. Und nur 11 Sekunden Rückstand auf den 1. Platz. Das ist eine bemerkenswerte Leistung.

Ebenso bemerkenswert ist der 2. Platz der 1. Mädchenmannschaft (Klasse 9 – Klasse 6). Hier ist der Abstand zum 1. Platz mit 27 Sekunden ebenfalls sehr gering.

Herzlichen Glückwunsch an alle zur erbrachten Leistung. Hannah Fechter aus der Klasse 9 leistete als Zeitnehmerin gute Arbeit. Betreut wurden die Mannschaften von Sportlehrerin Petra Wink, die an diesem Tag tatkräftig unterstützt wurde von Adrian Branz.

Zusätzliche Informationen